Auch im zweiten Jahr der Partnerschaft erfreuen sich die Auto-Angebote von Athletic Sport Sponsoring großer Beliebtheit. Immer mehr Vereinsfunktionäre, Übungsleiter, Trainerinnen und Trainer und viele andere engagierte Tischtennisfreunde profitieren inzwischen von der Partnerschaft zwischen TTBW und ASS.

 

Mehr Infos >

Hallo zusammen,

wir möchten Euch kurz darüber informieren, dass es bereits seit einigen Tagen Probleme bzgl. TTR-Berechnung und auch in der Ranglistenabfrage
über myTischtennis.de gibt.

Frankfurt/Main. Der Deutsche Tischtennis-Bund sucht für die kommende Spielzeit einen Ausrichter für die Deutschen Pokalmeisterschaften der Verbandsklassen. Die DPM 2020 werden am Christi-Himmelfahrts-Wochenende (21. bis 24. Mai 2020) stattfinden. Gespielt wird das Turnier an 32 Tischen über vier Tage, Donnerstag bis Sonntag. Die Boxengröße sollte 6 x 12 Meter betragen.

Weiterlesen >

Vereinsapp DOSB

Zur Vereinsapp >

Karben. Es ist zwar das Ende einer Ära, aber überhaupt kein Grund traurig darüber zu sein. Zum 31. Dezember 2019 wird der Club der Tischtennisfreunde (CTTF) aufgelöst. Das neue Fan-Programm von Deutschem Tischtennis-Bund und Tischtennis Marketing Gesellschaft (TMG) heißt „supporTTer“ – eine Mischung aus dem englischen Wort für Anhänger/Fan und der gängigen Abkürzung für Tischtennis. Anders als im CTTF zahlen die „supporTTer“ keinen jährlichen Mitgliedsbeitrag, haben aber trotzdem Vorteile bei der Ticket-Bestellung.

Einmal registriert, genießt der „supporTTer“ zwei Wochen vor Beginn des offiziellen Kartenvorverkaufs für nationale und internationale Großveranstaltungen mit den Stars der Szene ein Vorauswahlrecht und kann in der ganzen Halle seinen Wunschsitzplatz online auswählen – und das gleich für Freunde, Familie und Vereinskollegen mit. Daneben gibt es für die „Edelfans“ Verlosungen, Gewinnspiele, Sonderrabatte und exklusive Angebote. Los geht es schon Ende Juli mit dem Vorverkauf für die German Open in Magdeburg (28. Januar bis 2. Februar 2020). Außerdem stehen im Olympia-Jahr die Nationalen Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren in Chemnitz im 29. Februar und 1. März und der Men’s World Cup in Düsseldorf (16. bis 18. Oktober) auf dem Programm. Die Registrierung als „supporTTer“ ist ab sofort für jeden möglich (LINK).

Die nationalen und internationalen Großveranstaltungen in Deutschland sind zwar seit Jahren gleichbleibend gut besucht, die Zuschauerzahlen steigen sogar, der Großteil des Ticketings dafür läuft aber längst über Online-Plattformen, nicht über die Club-Bestellungen. „Wir haben uns mit dem neuen ‚supporTTer‘-Programm für eine flexiblere und zeitgemäße Ansprache der Tischtennis-Fans entschieden“, erklärt Britta Gerlach, die Geschäftsführerin der TMG als Tischtennis-Vermarktungs- und Veranstaltungsgesellschaft und Organisator des Clubs.

Schnell noch für das „Grüne Band“ bewerben

Jetzt bewerben: 5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Frankfurt/Main. Der Deutsche Tischtennis-Bund sucht aktuell noch für das wichtigste Turnier im nationalen Wettkampfkalender im Jahr 2021, die 89. Nationalen Deutschen Meisterschaften der Damen und Herren, vom 6. bis 7. März einen Ausrichter bzw. Durchführer. Der Aufruf richtet sich an alle 20 DTTB-Mitgliedsverbände, (Groß-)Vereine innerhalb der Verbände und/oder Betreiber(gesellschaften) größerer Veranstaltungshallen. Möglich ist auch eine Kooperation verschiedener Organisationen als Ausrichtergemeinschaft. Die Rechte und Pflichten als Ausrichter/Durchführer Deutscher Meisterschaften sind in einer Checkliste zusammengefasst, die hier angefordert werden kann:

Deutscher Tischtennis-Bund
Kolja Rottmann
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: 069 695019 36

Zur Bewerbung >

Wie auch in den Jahren zuvor geht der Breitensportpreis in eine neue Runde. Mit dem Breitensportpreis wird zusammen mit den Tischtennisfirmen Butterfly, Donic und Joola jährlich die Arbeit der Vereine honoriert, die mit Hilfe der vielfältigen Breitensportaktionen des Deutschen Tischtennis-Bundes und seiner Landesverbände erfolgreiche Mitgliedergewinnung und Mitgliederbindung betreiben.