Attraktive Vorteile für alle Vereine in BaWü

Borussia Dortmund, der SC Freiburg, der baden-württembergische Golfverband oder nun Tischtennis Baden-Württemberg (TTBW). So unterschiedlich die Sportarten, so haben sie doch eines gemeinsam: Sie arbeiten mit der Heidelberger Ballschule zusammen. Das Besondere an TTBW: Als erster der Genannten und als erster Verband überhaupt hat TTBW eine dauerhafte vertragliche Kooperation beschlossen, welche im Rahmen einer Multiplikatorenschulung vom 3. - 4. Dezember feierlich besiegelt wurde.
Zum Bericht >

Zum Abschlussbericht >

Zum Newsletter >

haferkamp horst

Der TTBW-Ehrenpräsident spricht über die TTBW-Umfrage

Hallo Horst, 554 Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter haben an der Umfrage teilgenommen…

Vorab: mit ca. 43% Prozent der Vereine eine tolle Beteiligung, für die ich im Namen des ganzen Präsidiums meinen Dank aussprechen möchte. 

Mit der Vereinsberatung kann das Vereinsleben bereichert werden.

Ein Video mit Beispielen, was Sportentwicklung in Baden-Württemberg nach der angestrebten Fusion bedeutet, finden Sie hier: Zum Video

Zum Bericht >

25.06.2019 - Die einen träumen von einem großen baden-württembergischen Verband, in dem der BaTTV, SbTTV und TTVWH ab 2020 vollständig aufgehen könnten. Die anderen möchten gerne weiterhin unabhängig wirken. Seit Langem wird über diese Frage in Baden-Württemberg diskutiert, die Antwort ist nun nicht mehr fern. Denn am Samstag wird auf zeitgleich stattfindenden Verbandstagen in Baden, Südbaden und im TTVWH endgültig über die vorgeschlagene Fusion abgestimmt.

Zum Bericht >

Stellungnahme zum Meinungsartikel von Hans-Jürgen Walther

Die Werbetour läuft weiter, H.J Walter und Jürgen Häcker haben mit persönlichen
Stellungnahmen deutlich für TTBW geworben.
Die Artikel stehen auf der TTBW Homepage und kommen in das Heft „tischtennis“.
Da darin einige Fakten nicht richtig dargestellt wurden, nun von mir eine persönliche Darstellung.

Zur Stellungsnahme >

 Der Kandidat für das Amt des Vizepräsidenten Sportentwicklung

Am 29. Juni findet bei den drei Verbandstagen in Baden, Südbaden und Württemberg-Hohenzollern die Abstimmung über die Verschmelzung der drei Landesverbände zu einem Baden-Württemberg-Verband statt. Im Falle des Zustandekommens eines gemeinsamen Verbandes haben sich zwei neue Mitarbeiter für die Kandidatur beim ersten Landesverbandstag Baden-Württemberg im März 2020 für das Präsidium bereit erklärt. In einer kleinen Interview-Serie stellen wir die beiden Kandidaten vor.

Zum  Interview >

Baden-Württemberg-Verband mit Baden oder ohne?
Ein Meinungsartikel von Hans-Jürgen Walther

Im Folgenden dokumentieren wir die Einschätzung von Hans-Jürgen Walther, Rechtsausschuss-Vorsitzender im Badischen Tischtennis-Verband, zur Verschmelzung der drei baden-württembergischen Landesverbände.

Historie zum Antrag, die drei Landesverbände Baden, Südbaden und Württemberg-Hohenzollern zu einem Tischtennis-Verband Baden-Württemberg zu verschmelzen
Zum vollständigen Meinungsartikel >

   

Termine  

   

TTBW Logo rund

ttj lehre titelbild

   

 yong stars

   

Lotto Sportjugend-Förderpreis 2018:  

100.000 Euro für vorbildliche Jugendarbeit

Zur Ausschreibung >

https://www.sportjugendfoerderpreis.de/