Ausbildung zum/zur Jugendleiter*in

jungedleiter

TRAU DICH – ENGAGIER DICH für deine Vereinsjugend!

Du möchtest Dich in der Jugendabteilung deines Tischtennisvereins einbringen, weißt aber nicht so richtig wie? Dann ist die Jugendleiter*in-Ausbildung genau das Richtige für Dich!

Die Deutsche Tischtennis-Jugend (DTTJ) bietet erstmals eine solche Ausbildung für alle Tischtennisbegeisterten ab 16 Jahren an und bereitet Dich optimal auf Deine zukünftigen Aufgaben vor oder, wenn Du schon aktiv bist, frischen wir gemeinsam Alles nochmal auf; das geht auch.

Dich erwarten 120 Lerneinhalten mit spannenden Themen rund um Persönlichkeits- und Teamentwicklung, Inklusion und Integration im Verein, Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu alternativen Spiel- und Wettkampfformen. Um das Alles gemeinsam kennenzulernen und zu diskutieren, treffen wir uns an drei Wochenenden in Präsenz und an vereinzelten Tagen online.

Darüber hinaus erhältst Du bei Abschluss die Juleica sowie die DOSB-C-Jugendleiter*in-Lizenz und kannst lizenziert die Jugend im Sport unterstützen.

Wir finden auch, dass sich das verdammt gut anhört! Weitere Informationen befinden sich auf dem Flyer oder Du schaust auf Jugendleiter*in-Ausbildung - DTTJ Young Stars (young-stars.de) vorbei. Dort findest Du auch das Anmeldeformular.

Ganz wichtig: Anmeldeschluss ist der 19. Juli!

Bei Fragen steht Dir die DTTJ-Mitarbeiterin Natalie Löber gerne zur Verfügung, ruf einfach die +49 69 695019-29 an oder schreib eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Dich!