Regiebox minis

Start in die 38. mini-Meisterschaften Saison

 

Trotz Corona-Pandemie startet die 38. Auflage der mini-Meisterschaften, in der Hoffnung, dass Ortsentscheide und die nachfolgenden Veranstaltungen auf Bezirks- und Verbandsebene bis zum Bundesfinale stattfinden können. Leider war in der vergangenen Saison nach den Ortsentscheiden keine weitere Qualifikation möglich. Somit gab es erstmals in der Geschichte der Minis keine Sieger/innen.

Die mini-Meisterschaften in Baden werden durchgängig in drei Alterskategorien, nämlich 11 und 12 Jahre (Jg. 2008 und 2009), 9 und 10 Jahre (Jg. 2010 und 2011) und 8 Jahre und jünger (Jg. 2012 und jünger), vom Orts- bis zum Verbandsentscheid durchgeführt. Die Siegerin und der Sieger des Verbandsentscheids des Jahrgangs 2010/11 qualifiziert sich für den Bundesentscheid des Deutschen Tischtennis-Bundes in Saarbrücken.

Teilnehmen dürfen alle die noch keine Spielberechtigung in einem Mitgliedsverband des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben.

Zur Durchführung eines Ortsentscheides in der Zeit vom 1. September 2020 bis 26. Februar 2021 können sie hier eine Regiebox anfordern.